Eine Spende die Tieraugen zum Leuchten bringt

Mara Engelhardt aus Vechta spendet CD-Erlös – in der Höhe von € 856,- – an den Tierschutzverein
Diepholz u. Umg. e.V.

Dickel, den 18. Januar 2022 Spendenübergabe auf dem Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. – Die Schauspielerin und Theaterpädagogin Mara Engelhardt die 2021 eine neue Kinder-CD mit dem Titel „Die Abenteuer des kleinen Hasenjungen Cookie“ veröffentlicht hat, übergab am 18. Januar 2022 einen Spendenscheck über € 856,- sowie 10 Kohlrabis an Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V.. Unter Anwesenheit von Frau Sonja Benke (Tierheimleitung) und Frau Lara Maria Schumacher (stellvertretende Vorsitzende) auf dem Hof statt. „Das wird nicht das Ende meiner Spendenaktion sein“, so ist sich Mara Engelhardt (Schauspielerin und Theaterpädagogin) aus Vechta sicher. Auch die Leitung Frau Sonja Benke ist sichtlich angetan von der Idee der fortwährenden Zusammenarbeit. Einblicke in die Abläufe eines Tierschutzvereins bekommt man nicht so einfach. So war es für Mara Engelhardt, umso interessanter von Frau Benke mehr über die Arbeit des Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. zu erfahren. Insgesamt befinden sich aktuell über 60 Tiere auf dem Hof in Dickel [Kreis Diepholz]. Dabei gibt es verschiedene Tierarten: Neben zahlreichen Hunden und Katzen findet man auch Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse und Hamster. Aber auch Pferde und Hühner werden hier von einem professionellen Team versorgt. „Jährlich werden im Tierschutzhof Dickel ca. 550 Tiere aufgenommen – mal mehr, mal weniger. Sie werden tierärztlich versorgt, bei Bedarf aufgepäppelt und wir versuchen, für sie ein endgültiges schönes Zuhause bei lieben Menschen zu finden.“ so die stellvertretende Vorsitzende Frau Lara Maria Schumacher. Dann fügt sie noch die sehr wichtige Aussage hinzu: „Entgegen landläufiger Meinungen wird bei uns kein Tier, das nicht oder nur schwer vermittelbar ist, eingeschläfert. Nur in Ausnahmesituationen (schwere Krankheit und Verletzung; unkontrollierbare Bissigkeit bei Hunden) müssen auch wir leider zu dieser letzten Maßnahme greifen.“
Motiviert von der positiven Resonanz und dem spannenden Austausch, steht für Mara Engelhardt eines bereits fest: Die Aktion hat sich wirklich gelohnt und genau den Nerv getroffen. „Ich plane künftig mehr solcher Spendenaktionen zu machen.“ Über die Zusage auch aus dem zukünftigen Verkauf aller Veröffentlichungen von Mara Engelhardt einen Teil zu erhalten, freuen sich alle Vereinsmitglieder, so Frau Schumacher. Und Frau Benke schloss sich Kopfnickend an. „Ich möchte sehen wie meine Aktionen ankommen und schätze den Austausch miteinander sehr. Wir können anderen Unternehmen nur empfehlen es mir gleichzutun. Auch kleine Spenden können viel bewirken. – jeder sollte sich trauen und mit machen!“, resümiert Mara Engelhardt aus Vechta. Mit der CD „Die Abenteuer des kleinen Hasenjungen Cookie“ den Nerv getroffen – Gesellschaftliche Werte für Kinder ab 3 Jahren.
„Mit den 6 – selbstgeschriebenen Geschichten – vom kleinen Hasenjungen Cookie möchte ich auf Themen wie
Migration, echte Freundschaft und Demokratie ins Bewusstsein der Kinder bringen.“ – erklärte Mara Engelhardt den Inhalt ihrer aktuellen CD. Auch stand ganz klar fest einen Teil der Einnahmen an den Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. weiter zu reichen. Die ersten Gespräche fanden schon Mitte Sommer 2021 statt. Ein Spendenaufruf an Unternehmen aus der Region Unterstützt wurde diese Aktion auch von Unternehmen aus Vechta – zum Beispiel Reifen Lohwasser – und Umgebung, welche die Kosten für die Kindergärten in Diepholz, Lohne (Oldenb.), Vechta und Wildeshausen übernommen haben um
eine CD „Die Abenteuer des kleinen Hasenjungen Cookie“ kostenfrei – je Kita ein Exemplar, inkl. ein Brief von Cookie an die Kinder und je Geschichte ein Ausmalbild – zu Verfügung zu stellen. So kommt je CD ein Betrag von € 2,- an den Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. . „Ich würde mich über weiter Partner und Unterstützer sehr freuen und bin da gerne jederzeit zu Gesprächen bereit. Denn etwas Gutes zu tun und dabei gleichzeitig in mehreren Richtungen zu helfen und zu Unterstützen – gibt allen und jedem ein gutes Gefühl.“ äußerte sich Frau Mara Engelhardt abschließend. Somit ist auch weiterhin der Online-Shop von Mara Engelhardt 24/7 unter http://engelchen-mara.mozello.de/ geöffnet. Informationen zu der CD „Die Abenteuer des kleinen Hasenjungen Cookie“ sowie weiteren veröffentlichen der Schauspielerin und Theaterpädagogin Mara Engelhardt finden Sie auf der Homepage, im Online-Shop. Für ständige neue Informationen gibt es die Möglichkeit ihr Instagram und Facebook zu folgen. Bei Rückfragen zum Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. wenden Sie sich an Frau Lara Maria Schumacher – stellvertretende Vorsitzende über die Homepage des Vereins oder per E-Mail an laramariaschumacher@yahoo.de . Mara Engelhardt lebt seit einigen Jahren in der Stadt Vechta und ist vielen Kindern schon bekannt als Engelchen Mara® von den Weihnachtsmärkten. Ihr Ideen erarbeitet sie unabhängig und eigenverantwortlich. Sie liebt es Geschichten zu schreiben und zu erzählen, denn sie sagt und betont immer wieder: „Zu allen Zeiten wollten und wollen die Menschen
Geschichten hören.“
Für weiter Informationen:
Homepage
Instagram
Facebook
YouTube
Das komplette Album „Die Abenteuer des kleinen Hasenjungen Cookie“ gelesen und produziert von von Mara Engelhardt ist für € 10,- im Shop über http://engelchen-mara.mozello.de/ erhältlich. Ideal auch als Geschenk.