Klavierkonzert verschoben

Stadthalle Cloppenburg 

Unter dem Titel „Musikbilder – Bildermusik“ wollte der Cloppenburger Pianist und Klavierlehrer Ludwig Kleinalstede am Sonntag, dem 5. Dezember um 17 Uhr Klavierstücke u.a. von Debussy, Ravel, Grieg und Liszt spielen. Aufgrund der aktuellen Situation kann das Konzert leider nicht stattfinden und muss auf Sonntag, den 22. Mai 2022, 17 Uhr verlegt werden.

 Das Besondere der Stücke ist, sie tragen Titel wie: Feuerwerk, Die Henne, Tanz der Zwerge, In der Halle des Bergkönigs. Die Musik steht dabei nicht nur für sich, sondern beschreibt Bilder oder Vorgänge, welche bestimmte Vorstellungen beim Zuhörer erwecken. Zudem werden die Klavierstücke von Maurice Ravel durch projizierte Gemälde illustriert.

 Die bereits gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Können aber auch bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.